Messenger Marketing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook

Dieser eher neuen Methode von Messenger Marketing wird eine rosige Zukunft vorausgesagt. Wer früh dabei ist, wird einen Vorsprung haben. 

Lass dich also informieren!

Es geht hier um dir direkte persönliche, als auch automatisierte Kommunikation via Messenger wie Facebook Massenger oder WhatsApp (gehört auch Facebook).

(fast) persönliche Kommunikation

Mittels Integration in die Webseite oder direkt via z. B. Facebook Fanpage können Interessenten und Kunden mit deinem Kundendienst direkt und in Echtzeit kommunizieren. Das bietet enorme Möglichkeiten auch gegenüber dem Telefon. So können zum Beispiel Bilder oder Links versendet werden. Gut umgesetzt spricht diese Art der Kommunikation speziell jüngere oft besser an als ein Callcenter.

Das tolle aber daran ist, dass der Unterschied zwischen Automatisierung und "echtem Mensch" für den Kunden verschwindet und nicht einmal stört. Im Gegenteil, er fühlt sich besser und schneller beraten als via Telefon.

Über Messenger können sogenannte Bots konfiguriert werden. Bots sind kleine, automatisierte Programme resp. Antworten die ausgespielt werden. Für den Fragesteller ist auf den ersten Blick nicht erkennbar, ob es sich um einen Bot oder einen Mensch handelt der antwortet. Vorausgesetzt der Bot ist gut gemacht.

Für dich hat dies einen entscheidenen Vorteil:
Wird eine neue Frage gestellt, kann diese über eine Frage/Antwort-Prozedur automatisiert werden. Bislang wird dies in Callcentern von einem Mensch gemacht. Erhält der Fragensteller keine zufriedenstellende Antwort, kann ein Mensch die Spezialfälle weiter bearbeiten. Nahtlos. 

Es geht noch mehr

Aber nicht nur für Frage/Antwort - Kommunikation ist der Messenger super geeignet. Es ist sogar möglich direkt im Messenger Reservierungen anzubieten oder Produkte zu verkaufen
Der Kunde braucht eigentlich gar nicht mehr auf die Webseite gehen.

Ausserdem kann der Messenger-Kanal hervorragend für Marketingmassnahmen verwendet werden. Es gibt zwar Einschränkungen seitens Facebook diesbezüglich, aber richtig umgesetzt und mit Mehrwert lassen sich auch neue Angebote verkaufen.

Die Zukunft ist jetzt

Wenn du deinen Mitbewerbern einen Schritt voraus sein willst, nimm jetzt mit uns Kontakt auf.
Wir ermitteln zusammen mit dir die Möglichkeiten wo und wie es für dein Business interessant sein könnte den Messenger-Kanal anzubieten oder gar einen Bot aufzbauen. 

Speziell jüngeres Publikum wird sich darüber freuen und dir zu einem extra Schub in diesem Kundensegment verhelfen.

Gefällt dir, was du hier gelesen hast? Dann Teile es mit der Welt:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook

Weitere interessante Beiträge:

Kenne deine Besucher

Kenne deine Besucher

Sobald du eine eigene Webseite aufschaltest, denke an eine Besucherstatistik. Es gibt nichts Wertvolleres, als deine Besucher zu kennen und sogar identifizieren zu können. Was dahinter steckt, erfährst du in diesem Beitrag.

Weiterlesen »
>