Mehr Conversions für alles-drin.ch

Darum geht's

Die alte alles-drin.ch Homepage

Astrid hatte eine tolle Idee, wie sie gestressenten Paaren ermöglichen kann gesund und frisch zu Essen. Wir helfen ihr nun genug "conversions" (Verkäufe) zu erzielen, um erfolgreich zu sein. 

Aus der Idee ist das Start-Up "alles-drin.ch" entstanden. Zu Beginn gibt es jeden Dienstag ein neues Rezept mit den benötigten, frischen Zutagen in einer Tüte. Die alles-drin-Tüte wird kostenlos nachhause geliefert, oder ist nach der Arbeit an einem Pick-Up Standort zum Abholen bereit. 

Toll gemacht und sich richtig eingearbeitet, hat Astrid innert kürze eine Webseite auf "jimdo" - Basis erstellt. Inklusive Shop über den eine Tüte bestellt werden kann. 

Nach einer ersten Analyse der Webseite war jedoch schnell erkennbar, dass Limitierungen dieser Lösung in der Zukunft eine weitere Expansion bremsen könnten.

Herausforderungen

Das Businessmodell von alles-drin.ch hat einige Spezialitäten. Es gibt nicht nur eine Lieferung nachhause, sondern auch Pick-Up Standorte die bei der Bestellung ausgewählt werden können. 

Speziell ist die Situation, dass Bestellungen nur jeweils Dienstags ausgeliefert werden und jeden Dienstag ein anderes Produkt zu Verfügung steht. Aussderm ist die Lieferung nur innerhalb der Stadt Frauenfeld möglich. 

Diese Anforderungen sollen, weil das Vorhaben noch ganz am Anfang steht, möglich nichts kosten.

Der alte alles-drin.ch Shop

Die Massnahmen für mehr Conversions

In der ersten Version war die Kaufmöglichkeit sehr versteckt. Als Sofortmassnahme wurde auf der Jimdo Seite ein Button an prominenter Stelle eingefügt, der zur Bestellung führte.

Anschliessend wurde die Seite auf WordPress-Basis mit WooCommerce als Shopsystem neu aufgesetzt. Um mehr Conversions zu erlangen, wurde eine Landingpage erstellt. Die Kaufmöglichkeit ist nun sehr Prominent platziert. Vor allem, um wiederkehrenden Besuchern die Bestellung so einfach wie möglich zu machen.

Noch sind einige Optimierungen im Bestellprozess möglich. Um jedoch die Kosten tief zu halten wurden Kompromisse eingegangen. So werden vorerst nur kostenlose Plugins für WooCommerce verwendet.

Die wichtigsten Anforderungen konnten trotzdem erfüllt werden: Nun ist ersichtlich für welchen Tag die Bestellung aufgegeben wird und die Lieferung ist nur an Kunden aus Frauenfeld möglich. Bestellungen von ausserhalb und damit verbundener Ärger ist somit ausgeschlossen. 

Conversion optimierte Landingpage von alles-drin.ch

Optimierungen

Folgendes wurde, im Vergleich zur alten Lösung, optimiert:

  • Mobile-Fähigkeit wurde erhöht.
  • Die ganze Seite wurde "Conversion-Optimiert".
  • Besuchertracking wurde aktiviert um weitere Daten für Optimierungen zu erhalten.
  • check
    Ein Shop-System wurde eingeführt das die Anforderungen abdecken kann.
  • check
    Es wurde ein neues Design-Konzept umgesetzt, um mehr Emotionen zu wecken.
  • check
    Die Rezepte werden statt als PDF in Reintext und mobile optimiert hinterlegt.

So könnte es weiter gehen

  • Astrid bewirbt ihre Tüten bereits aktiv auf Instagram und Facebook. Diese Kanäle können vermehrt mit der Webseite agieren und kombiniert werden. So könnten neue Beiträge auch direkt auf der Webseite angezeigt werden.
  • Über Facebook-Werbung können neue Interessenten im Raum Frauenfeld gefunden werden. Aber auch Retargeting von bestehenden Besuchern ist möglich. Dadurch können mehr Tüten verkauft werden.
  • Mit Coupon- (Rabatt-) Codes können Marketing-Aktivitäten umgesetzt werden, um unschlüssige Interessenten mit einem Spezialangeobt zu überzeugen.
  • check
    Bestehende Kunden können automatisiert nach Empfehlungen gefragt werden die "Social Proof" kreieren und damit neue Besucher von alles-drin.ch überzeugen die Dienstleistung auszuprobieren.
  • check
    Über Newsletter - Marketing können bestehende Kunden über Neuigkeiten und Spezialaktionen informiert werden. Dies wiederum führt zu Zusatzverkäufen.
  • check
    Mit dem weiteren Wachstum von alles-drin.ch kann der Bestell- und Lieferprozess weiter optimiert und für den Kunden einfacher gestaltet werden.

Info

Die tolle Idee von alles-drin.ch wurde aus verschiedenen Gründen anfangs 2019 leider aufgegeben. 

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on email
Share on print
Christian Grundlehner

Christian Grundlehner

Christian ist in die digitale Welt gebohren und Internet-Nutzer der ersten Stunde. Heute hilft er Unternehmen mit besucheroptimierten Webseiten und digitalem Marketing mehr Umsatz zu generieren und Marktleader zu werden (oder zu bleiben).

>