Kostenloses Website & SEO Audit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook

Ist es überhaupt möglich, dass deine Webseite auf Seite 1 der Google-Ergebnisse gelistet wird?

Was ist SEO?

Der Begriff SEO bedeutet "Search Engine Optimization". Zu Deutsch: Suchmaschinenoptimierung.

Mit SEO beschreibt man Massnahmen, die technisch und inhaltlich umgesetzt werden, um eine bestimmte Webseite bei bestimmten Suchbegriffen (Keywords) möglichst weit oben in den Suchresultaten von Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo, erscheinen zu lassen.

Welche Seiten landen auf Platz 1?

Plakativ gesagt: Damit deine Seite auf Position 1 eines Google Suchergebnisses erscheint, muss sie die höchste Relevanz und die beste "Benutzererfahrung" aller Ergebnisse für den Suchenden liefern.

Du kannst dir aber vorstellen, dass du mit hunderten oder gar tausenden anderen Seiten, die für das Ergebnis infrage kommen, konkurrierst.

Deshalb ist es nicht ganz einfach, auf der ersten Seite zu erscheinen. Speziell für Suchbegriffe die eine hohe Konkurrenz haben, d.h. kompetitiv sind.

Wie entsteht ein Suchergebnis?

Google gibt bestimmte Parameter vor, die erfüllt sein müssen, um überhaupt eine Chance zu haben, in den ersten Rangen zu erscheinen. Die genaue Logik (den Algorithmus) verrät Google allerdings nicht. Ausserdem gibt es regelmässige Anpassungen, um die Suchergebnisse noch relevanter für den Suchenden zu gestalten.

Es gibt jedoch einige wichtige Punkte, die öffentlich bekannt sind oder getestet wurden und massgeblich zu einem besseren Resultat beitragen:

  • Ladegeschwindigkeit der Webseite.
  • Optimierung für mobile Ansicht (Smartphones machen ca. 50% des Internet-Verkehrs aus).
  • Relevanter Inhalt, der in die Tiefe auf ein bestimmtes Thema eingeht (und im besten Fall ein Problem löst).
  • Autorität der Seite resp. des Inhalts (Korrektheit und Glaubwürdigkeit).

Google misst zum Beispiel auch, wie lange die Verweildauer auf der angeklickten Seite ist, bevor eine neue Suchanfrage gestartet oder eine andere Seite aufgerufen wird. Damit wird auch die Relevanz beurteilt.

Alles dreht sich um Suchbegriffe!

Bei Suchmaschinen wie Google dreht sich alles um Suchbegriffe. Viele Webseitenbetreiber und Unternehmen machen sich aber nicht die Mühe zu definieren, welche Inhalte mit welchen Suchbegriffen gefunden werden sollen. Werden Texte so geschrieben damit sie für Leser (und Google) einen Mehrwert bringen, ist die Chance höher in den vorderen Rängen im Suchergebnis zu erscheinen.

Einfaches Website-Audit selbst durchführen:

Um eine erste Einschätzung zu erhalten, ob deine Webseite inhaltlich und technisch überhaupt fähig ist auf der ersten Seite der Suchergebnisse zu erscheinen, haben wir ein kurzes Website- / SEO-Audit zusammengestellt.

Mithilfe von 20 Fragen kannst du deine Webseite selbst analysieren. Wir geben dir im Anschluss einen Anhaltspunkt, wo du (resp. deine Webseite) stehst.

Prüfe mit unserem SEO- und Webseiten-Check-Tool kostenlos, ob die Grundlagen gelegt sind, damit deine Webseite auf Seite 1 bei Google gelistet werden kann.

Wichtig: Dieses Selbst-Audit gibt dir keine exakte Liste, was du optimieren musst, um deine Seite in den Suchergebnissen weiter nach vorne zu bringen. Es gibt jedoch einen Anhaltspunkt, ob du auf dem richtigen Weg bist, oder ob fundamentale Eingriffe notwendig sind.

Für alle die sich den Aufwand ersparen möchten um das Audit selbst durchzuführen, bieten wir ein Premium Webseiten- und SEO-Audit an. Dieses wird von uns manuell und individuell auf deine Webseite und Marktsituation durchgeführt. Anhand einer SEO Checkliste mit über 90 Test-Punkten erstellen wir einen ausführlichen Report. Darin geben wir dir exakte Empfehlungen ab, wie du deine Seite optimieren und weiter vorne in den Suchergebnissen positionieren kannst. Hier gehts direkt zum Premium Website-/SEO-Audit!

Gefällt dir, was du hier gelesen hast? Dann Teile es mit der Welt:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook

Weitere interessante Beiträge:

Mehr Conversion durch Videos

Videos bieten die beste Möglichkeit dich darzustellen und deine Besucher persönlich anzusprechen. Im Gegensatz zu Bildern ist der persönliche Bezug um ein vielfaches höher. Denn du kannst Emotionen viel besser transportieren. Worauf du beim Einsatz von Videos achten solltest, verraten wir dir hier.

Weiterlesen »

SEO (Suchmaschinenoptimierung) einfach erklärt

Über Suchmaschinenoptimierung (SEO) wird viel geredet. Wir stellen oft fest, dass bei Unternehmen viel veraltetes Wissen, Halbwissen oder Hörensagen existiert. Dies ist auch verständlich, denn gerade Bereiche wie Suchmaschinen-Algorithmen ändern sich ständig. Daher versuchen wir Klarheit und einen Überblick zu verschaffen.

Weiterlesen »
>